Ob Sonnenschein oder Regenprasseln: Unter dem Dachfenster lässt sich das Wetter im geschützten Innenraum besonders gut erleben und genießen. Wer für seine Kunden eventuell störende Randerscheinungen effektiv aussperren möchte, wählt die passenden Ausstattungsprodukte. Roto bietet hierfür ein montagefreundliches Lösungssortiment von Tageslichtrollo über Außenmarkisen bis zum Insektenschutzrollo an.

Frühling und Sommer gelten als besondere Herausforderungen für das Leben im Dachgeschoss. Warme Außentemperaturen heizen die Wohn- und Arbeitsräume besonders schnell auf. Direkte Sonneneinstrahlung beeinflusst die Sicht auf den Bildschirm, sei es Laptop oder Fernseher.  Zudem wird es spät dunkel, was das Einschlafen insbesondere für Kinder erschwert. Nicht zuletzt verirren sich Insekten bei geöffneten Dachfenstern häufiger ins Innere.

Montagefreundliche Innenausstattung

Roto löst all diese Herausforderungen mit einer umfangreichen und besonders montagefreundlichen Auswahl an Innenausstattung in „german made“ Premiumqualität. Sie punktet mit einer großen Vormontage und einfachen Handhabung und ist genau auf die Roto Designo und RotoQ Dachfenster abgestimmt.

So lassen das Rollo Exclusiv und das Rollo Standard im gewünschten Design weiterhin angenehmes Tageslicht in die Räume, bieten jedoch effektiven Schutz vor grellem Blendlicht. Mit dem Roto Verdunkelungsrollo sind dank lichtundurchlässiger Stoffe sowohl das Schlafen als auch das Heimkino in optimaler Atmosphäre möglich. Besonders flexibel in Hinblick auf Licht- und Sichtschutz bleiben Eigentümer und Mieter mit der Roto Faltstore und der Roto Jalousette. Letztere ist aufgrund der feuchtigkeitsabweisenden, unempfindlichen Alu-Lamellen vor allem in Küche und Bad zu empfehlen. Das Insektenschutzrollo wiederum schließt fliegende Störenfriede selbst bei geöffnetem Dachfenster überall zuverlässig aus. Es ist zudem mit Außenausstattung kombinierbar.

Von außen noch mehr Schutz

Von außen lässt sich der Wohnkomfort im Inneren mit Roto Premiumlösungen ebenfalls steigern. So schützen gegen Hitze durch direkte Sonneneinstrahlung der Roto Außenrollladen sowie die Außenmarkise. Der Außenrolladen Designo Solar Funk ist dabei als TÜV-Testsieger ein besonderes Highlight – für Profis und ihre Kunden. Er wird ohne bohren und mit nur wenigen Schrauben von innen montiert. Der Einbau des Akkus erfolgt ebenfalls intuitiv und in wenigen Handgriffen.

Diese große Einbaugeschwindigkeit kommt auch den Dachgeschoss-Bewohnern zugute, denn sie sperren so noch schneller unerwünschte Wettereinflüsse aus ihren Räumlichkeiten aus.

Dank leistungsstarker Solarmodule ist selbst an sonnenarmen Tagen genug Energie für die komfortable Bedienbarkeit gegeben. Sollte sich der Akku dennoch einmal komplett entladen haben, weil zum Beispiel Laub auf den Modulen die Sonnenladung verhindert hat, wird er einfach mit einem handelsüblichen USB-Kabel an den Strom angeschlossen. In kürzester Zeit ist er so wieder voll einsatzbereit – und es wird schnell und einfach gemütlich unter dem Dach.

Ein Beitrag von unserem Partner Roto.