Raumluft ist ein Lebensmittel

Der moderne Mensch nimmt pro Tag bis zu 13,5 kg Raumluft und 1,5 kg Frischluft zu sich – bei einer derart großen Menge ist die Qualitat der Luft ausschlaggebend. Luftfeuchtigkeit, Reinheit und Temperatur beeinflussen unsere Lebensqualitat und damit unsere Gesundheit entscheidend.

Wohngesunder Innenraum

Energieeffizientes Bauen bedeutet auch oft eine luftdichte Bauweise. Dadurch bleiben etwaige Schadstoffe auch länger im Raum. Der Austausch mit der Außenluft ist heute wesentlich geringer als bei älteren

Gebäuden. Moderne Gebäude stellen somit weitaus höhere Anforderungen an die Baustoffe als früher.

Luftfeuchtigkeitsregulierung

Ein gutes mineralisches Putzsystem kann bereits in den ersten Zentimetern evtl. Feuchtigkeitsspitzen abpuffern, indem es überschüssige Feuchtigkeit aufnimmt und wieder abgibt. Eine dadurch gewährleistete gleichbleibende Luftfeuchtigkeit sorgt für ein gesundes Raumklima.

Wohngesunde Raumluft

Wie wohngesund Raumluft ist, lässt sich anhand von 3 Faktoren bestimmen. Physikalisch (Luftfeuchtigkeit, Temperatur etc.), biologisch (Schimmel, Viren, Bakterien etc.) und chemisch (VOC, Weichmacher, Duftstoffe etc.).

Behagliches Wohnen

Nicht zu kalt und nicht zu warm. Nicht zu trocken und nicht zu feucht. Ein behagliches Wohngefühl stellt sich erst beim richtigen Zusammenspiel diverser Faktoren ein.

Geprüfte Produkte

Umso wichtiger ist die richtige Auswahl der Baustoffe, welche frei von Schadstoffen, mineralisch und diffusionsoffen sein sollten. Deshalb bietet Baumit hier Sicherheit mit über 60 Produkten, die am eco-Institut in Koln erfolgreich geprüft wurden. Damit steht Ihnen ein komplettes Paket an emissionsgeprüften Produkten zur Verfügung.

Viva Forschungspark liefert den Beweis

Die Erkenntnisse aus dem Viva Forschungspark haben deutlich gezeigt: Kalkputze fungieren wie eine feuchtigkeitsregulierende Klimaanlage, sie übernehmen beim Raumklima eine ausgleichende Wirkung aufgrund der hohen Sorptionseigenschaften. Weiterhin sind übrigens auch eine gedämmte Fassade sowie massive Wände, Decken und Böden durch ihre Energiespeicherfunktion für ein wohngesundes Raumklima unverzichtbar.

Klimaoptimierter Produkttipp

Baumit KlimaFinish – glatt , bunt und wohngesund

  • Hohe Sorptionseigenschaft
  • Schadstoffgeprüft
  • Hochwertige und glatte Oberflächen

Baumit KlimaFinish ist eine pastöse, naturweiße Kalkspachtelmasse für den Innenbereich zur Herstellung hochwertiger, glatter Oberflächen auf einer Vielzahl von Untergründen, z. B. auf kalk- und zementhaltigen Putzgründen, Beton, Porenbeton und Gipskartonplatten. Er eignet sich optimal für die händische sowie für die maschinelle Verarbeitung. Um sehr ansprechende und individuelle Oberflächen zu erstellen, ist Baumit KlimaFinish auch erhaltlich in rund 382 pastelligen Baumit-Life® Farbtönen.